top of page

Meditation

Meditation ist im Gegensatz zum Gebet eher ein zuhören und lauschen,

ein in die Stille gehen, um mit unserer schöpferischen Urkraft zu kommunizieren.

Eine Vorstufe zur Meditation ist die Kontemplation, in der wir uns zunächst in einen

neutralen Zustand begeben, um Gedanken und Gefühle zu betrachten, ohne daran festzuhalten.

Schliesslich gelingt es, Gedanken und Gefühle vorübergehend ziehen zu lassen - wie Wolken.

Ein klarer Geist ist wie ein wolkenloser Himmel: man kann besser sehen und zuhören!

Benefit

Es gibt einige Urvölker, die sich intuitiv sehr bewusst über den positiven Nutzen von Meditation waren, und sie deshalb zu einem wesentlicher kultureller Bestandteil machten. Dieses Bewusstsein wird in unserer Gesellschaft nun wieder entdeckt und durch aktuelle medizinische und wissenschaftiche Studien untermauert. Die positive Wirkung von Meditation wird z.B. eingesetzt bei

Angststörungen  

Depressionen

Schlafstörungen

Steigerung des Glücksempfindens

Förderung von positivem Denken

Verbesserung von Beziehungen

Steigerung der kognitiven Fähigkeiten

Stimulation von Kreativität und Produktivität

Probiere es einfach aus

Eine Auswahl meiner Meditationstechniken

Aktive Meditationen

Mudras und Mantras

Celestial Communications

Geführte Meditationen

 Tiefenentspannung

Metta Meditation - Loving Kindness

Atemmeditation - Pranayama

Achtsamkeitsmeditation- Vipassana

Meditation im Rosengarten

Kostenlose Meditationsstunde

1. Mai bis 30. September 2023 

Dienstags 18:30 Uhr

München

Rosengarten an der Sachsenstraße

L

M

bottom of page